Suche
  • Nealina

Nackenversäuberung: Jacke

Hallo ihr Lieben,


Wie versprochen, kommt hier endlich das versprochene Tutorial für die Nackenversäuberung bei Jacken. Es ist wirklich ganz einfach und superschnell genäht. Sieht toll aus und macht euer Näh-Projekt nochmal um einiges hochwertiger!




1. Schritt

Näht eure Jacke laut Schnittmuster so weit fertig, dass ihr die Kapuze und das Unterteil noch getrennt vor euch liegen habt. Steckt euch Jackenunterteil und Kapuze zusammen und klappt die Knopfleiste einmal um.


2. Schritt

Nun benötigt ihr einen Jerseystreifen, der über die gesamte Länge der Nackennaht geht. Steckt ihn euch mit ein paar Stoffklammern fest.


Die beiden Enden des Jerseystreifens liegen dabei jeweils ÜBER der Knopfleiste. Die Knopfleiste ist hier einmal umgeschlagen, damit ich an Kapuze und Knopfleiste einen schönen Abschluss bekomme.


3. Schritt

Jetzt könnt ihr mit der Overlock einmal die komplette Länge nähen und anschließend noch die beiden Overlock-Fadenraupen vernähen.


4. Schritt

Jerseystreifen zweimal einklappen und am besten mit Stecknadeln feststecken. Wer möchte, bringt nun noch sein Größenlabel an.


An der Knopfleiste könnt ihr den Jerseystreifen nun gut verstecken:


5. Schritt

Jetzt näht ihr von Knopfleiste über Nacken bis hin zur anderen Knopfleiste einmal alles mit dem Geradstich eurer Nähmaschine fest und tadaaa das war's schon! Es ist nicht mehr Aufwand und superschnell genäht!




Und hier nochmal eine Ansicht auf der Rückseite:



172 Ansichten